ELECTRONIC CIRCUS 2012 IN GÜTERSLOH: Die zweite A-U-T-O-B-A-H-N 4-KLANG Preview

[Fortsetzung von Teil Eins]

Noch eine kleine Bemerkung zu den einzelnen Klängen des HIER zu hörenden Soundsets des SAURUS Analog Synthesizers der Firma "Tone2". Zu hören sind: a) "Silver Machine" (= ab 0:00 Min.), b) "Richard Wrights Sheep" (= 0:28), c) "A-U-T-O-B-A-H-N A1" (= 1:20), d) "Mergendice" (= 2:14), e) "A-U-T-O-B-A-H-N A3" (= 2:42), f) "VCS Racer" (= 3:00), "g) The Vangelos Pad" (= 3:37), h) "A-U-T-O-B-A-H-N A4" (= 4:57), i) "Lucys SkyPiano" (= 5:31), j) "VCS 3000" (= 6:10), k) "Some Crystal Bells" (= 6:50), i) "MiniMoon Solo Pad" (= 8:13) und j) "MiniMoon Reso Pad" (= 8:56).

Wie bereits berichtet werde ich zwischen den Konzerten am 22. September 2012 im Kesselhaus in Gütersloh vier kurze 4-Klang Performances spielen (Siehe auch bei Twitter!). Der Titel der Performances ist  "YOU ARE NEVER ALONE WITH A CLONE". Nach jetzigem Stand (morgen gibt es in einem Club nahe Jena einen ersten Soundcheck, nach dem sich noch Änderungen ergeben können) werden es sein...

1.) 15 Uhr 30 bis ca. 15 Uhr 45: "KLING KLANG MACHINE" feat. APPLE iPhone und APPLE iPad (inkl. des Titels "For Norman Fairbanks" mit einem Solopart vom TONE2 Saurus)

2.) 17 Uhr 15 bis ca. 17 Uhr 30: "COMPUTER SOFTWARE INSTRUMENTS" feat. TONE2 Saurus, APPLE iPad und APPLE iPhone (= Improvisationen verschiedener Songs)

3.) 19 Uhr 45 bis 20 Uhr: "APP SOLUT LIVE" feat. APPLE iPhone, APPLE iPad und YAMAHA Tenori-On (inklusive des Titels "Für Hans-Hermann Hess")

4.) 20 Uhr 30 bis 20 Uhr 45: "THROUGH WASTED LANDS 2012" feat. APPLE iPhone, APPLE iPad und TONE2 Saurus


Die verwendeten Apps sind: a) KRAFTWERK Kling Klang Machine / b) MOOG AniMoog / c) FAIRLIGHT CMI 30-A Pro / d) FINGERLAB DM1 DrumMachine / e) 4POCKETS Aurora / f) REALITY JOCKEY LTD. RjDj / g) SYNTHETIC BITS Little MidiMachine / h) NORD Beat Sequencer / i) AUDANIKA SoundPrism Pro / j) KORG iMS20 / k) KORG iElectribe Gorillaz Edition / l) TASCAM iPad PortaStudio.

Die Webseite des Electronic Circus findet man DORT.

Bald gibt es zusätzliche Infos zu meinem Besuch des Electronic Circus 2012. Bis dann...

Rainer Sauer, Jena

Keine Kommentare:

Kommentar posten