ELECTRONIC CIRCUS 2012 IN GÜTERSLOH: Die erste A-U-T-O-B-A-H-N 4-KLANG Preview

Liebe Synthesizerfreunde,

in den Pausen zwischen den Konzerten am 22. September 2012 werde ich im Kesselhaus in Gütersloh vier kurze 4-Klang Performances spielen und dabei neueste Computermusikinstrumente verwenden. Aber: Zuerst gibt es jeweils die Musik und danach beantworte ich gerne Fragen zur Klangerzeugung. (Siehe auch bei Twitter!)

Mit dabei habe ich ein APPLE iPad (1. Generation), einen APPLE iPod Touch (3. Generation), ein APPLE iPhone 4 sowie mein Tone2 SAURUS Computer Software Instrument, das auf zwei kleinen Computern installiert ist (= einem ASUS eeePC Netbook und einem DELL Notebook), und den YAMAHA Tenori-On.


Der Sound wird über einen 4-Klang-MiniMxer auf einer kleinen BOSE Companion 2x2 PA wiedergegeben, die ich in meinem Reisekoffer mitbringe. Bei den 4-Klang Live-Performances verwende ich keinerlei Effektgeräte oder anderes soundveränderndes Equipment; d. h. alles klingt original so, wie es aus dem Kopfhörerausgang der einzelnen Geräte kommt.

In Kürze gibt es an dieser Stelle mehr Informationen zu den verwendeten Apps und Sounds, etwas später zu den vier Perfomances.

Übrigens: Die HIER zu hörenden (von mir erdachten und entwickelten) Soundsets des SAURUS Analog Synthesizers der Firma "Tone2" werde ich am 22. September 2012, genauso wie sie im Soundfile zu hören sind, live spielen.

Die Webseite des Electronic Circus findet man DORT.

Bis dann...

Rainer Sauer, Jena

Keine Kommentare:

Kommentar posten